Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/evil-gamer

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich hasse Frauen!

Verallgemeinere ich jetzt ein wenig?

Jap!

Ist es mir momentan scheißegal?

Jap!

Mein ich das wirklich so?

Wahrscheinlich nicht...

Was ich, glaube ich, eher meine, ist, ich hasse Liebe, bzw. verliebt sein, bzw. jemanden zu lieben. Allein dieses Wort zu schreiben und zu lesen nervt mich. Wer jemals geliebt hat - wirklich geliebt hat (soll ja Menschen geben, die sowas nicht können - Fluch oder Segen?), diese Liebe aber nicht erwidert wurde, der weiß wie ich mich fühle.

Ich lag heute den ganzen Tag in meinem Bett, WinAmp und Boxen auf volle Lautstärke und hörte Songs wie "Love will tear us apart" von Joy Division, "Broken Hearts are for Assholes" von Frank Zappa, "Without You" von Harry Nilsson, "C'est la vie" von Emerson, Lake and Palmer oder "Romeo & Juliet" von Dire Straits (letzteres läuft übrigens gerade wieder), wer auch nur ein paar von den Songs kennt, der weiß, dass sie nicht unbedingt die Stimmung heben, und ich lag wirklich nur da und hab nix anderes gemacht und, lasst es euch sagen, Leute, das kann verdammt fertig machen.

Aber lasst mich erstmal kurz auf gestern (Dienstag) zurückkommen. Gestern war hier ein halbwegs trockener Tag, also war ich mit zwei Freunden am See und alles war cool, bis SIE dann irgendwann angerufen hat und mich gefragt hat, ob ich nicht Lust hätte heute (Mittwoch) nach Bielefeld zu fahren und ich sofort "ja, klar, warum nicht?", nachdem ich aufgelegt hatte, dacht ich mir plötzlich, "verdammt, warum hast du "ja" gesagt?". Ich hatte eigentlich keine Lust irgendwo hin zu fahren. Durch SIE fühle ich mich wie ein Masochist oder ein Junkie, der nicht weiß, wie er von den Drogen wegkommen soll, bzw. ob überhaupt. Wenn ich SIE sehe, dann geht's mir in dem Moment gut, danach, wenn ich allein bin, stürze ich ab, wie als wenn ich von den Niagara Falls gesprungen wäre. Jetzt ist es einfach zu sagen, "dann unternimm nichts mit ihr, bleib einfach weg", das Problem daran ist nur, dass ich dann, wie der Narr, der ich bin, über kurz oder lang, meistens kurz, genauso oder noch schlimmer d'rauf bin, wie durch die andere Situation. Ich weiß einfach nicht mehr, was ich machen soll. Ich hab einfach keinen Bock mehr d'rauf.

Herr! Mach aus mir einen Felsen, ohne Gefühle und Verstand!

Naja, zurück zu heute. Bin halt heute nach Bielefeld gefahren, SIE und 'nen anderer Kumpel mit im Auto gesessen und es war alles klasse, alles entspannt und locker. Dann in Bielefeld bei weiteren Kumpels abgehangen, rumgechillt und, naja, auch nix spannendes zu erzählen, außer, dass die Leute aus Bi irgendwann ins Movie wollten und SIE dann meinte, "ja, vielleicht komm ich ja auch mit; für 'ne Stunde", woraufhin ich antwortete, "klar, mach, aber dann fahr ich nach Detmold" (weil, Bänderriss und Disse, das passt einfach nicht!). Da sie auch noch Schule hat und um halb sieben aufstehen muss, konnte SIE da nicht viel gegen sagen (Machtposition MUHAHAHAHA). Dann sind wir irgendwann zurückgefahren, wieder zu dritt.

Das war eine der schrecklichsten Fahrten, die ich jemals hatte. Hab ihr was erzählt, was ich, wie ich retrospektiv feststelle, wohl nicht hätte sagen sollen. Sie war verletzt (nicht direkt durch mich). Kann hier jetzt nicht mehr dazu schreiben was es war, weil es Leute betrifft, die das hier lesen könnten.

Aber, hey, mein Tag endet so, wie er angefangen hat, außer, dass ich mir noch mehr Gedanken mache und hier reingeschrieben hab.

Ist das Leben nicht schön? -.-

Zum Abschluss noch drei Zitate:

"Love is that condition in which the happiness of another person is essential to your own." -Robert Heinlein (man bemerke das Wort "condition)

"Oh it's such a perfect day,
I'm glad I spent it with you.
Oh such a perfect day,
You just keep me hanging on,
You just keep me hanging on." -Lou Reed

"Send in the Clowns" -Stephen Sondheim

21.8.08 03:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


middy / Website (23.10.08 20:01)
hatte nich irgendjemand gesagt das regelmäßig bloggen nich schwer is???

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung